18. April 2018

Lucas Grunhold, Gaia Wrap

SRHBlogbeitraegeGaiaBotschafter.jpg

Warum selber lange Worte verlieren, wenn man das Mastermind hinter der Gaia Wrap selbst zu Wort kommen lassen kann:

"Gaia Wrap ist eine praktische Lösung, um den Plastikmüll von Produkten kurzer Nutzungsdauer einzudämmen und den Plastikkonsum generell zu verringern. Sei es die Frischhaltefolie aus Plastik, die Aluminiumfolie oder auch die Plastik- Brotdosen. Plastik gibt stetig Mikropartikel durch dessen Abnutzung ab und gelangt, durch den Zerfall zu Mikroplastik, in den Kreislauf der Natur.

Mit den Gaia Wraps werden all diese Artikel überflüssig. Durch seine lange Haltbarkeit und die nachhaltige Produktion ist Gaia ein Türöffner zu einem nachhaltigen Bewusstsein! 
Gaia ist eine natürliche, wiederverwendbare Frischhaltefolie aus Baumwolle & Demeter Bienenwachs. Eine atmungsaktive, schimmelfreie und schützende Verpackung. Das ganze ist nachhaltig und handgemacht in Hamburg!"

Ziemlich eindeutig, wer hier das Wrap-Battle gewinnt

Du willst dich so wie Lucas dafür einsetzen, dass unsere Perle auch in Zukunft glänzt? Dann gib unserer Stadt deine Stimme! Unterzeichne unsere Online-Petition für ein sauberes Hamburg. Wir wollen alle Hamburger für Sauberkeit vereinen, wir wollen uns gemeinsam für eine müllfreie Zukunft einsetzen, nur gemeinsam klappt es! Einfach weil wir unsere Stadt lieben! Bist du dabei?

Themen dieses Artikels

Botschafter Zero Waste Upcycling